Skip to main content

Firmengeschichte


REC wurde 1996 in Norwegen gegründet und hat seitdem einen langen Weg zurückgelegt – von der manuellen Reinigung des ersten Wafers bis zur Produktion von insgesamt 26 Millionen Solarmodulen Ende 2016, von der Zeit als Pionier der Solarindustrie bis zum Erreichen der Weltspitze liegt RECs Schwerpunkt auf der nachhaltigen Produktion von Clean-Energy-Produkten.


Die Anfänge
1996

REC in Norwegen gegründet

1997

Im Sommer 1997 den ersten Wafer von Hand gereinigt

     
Industrialisierung
1997 - 2010 Produktion von Wafern, Zellen und Solarmodulen in Skandinavien (Schweden und Norwegen)
     
Wachstumsphase
2010 Voll automatisierte und integrierte Produktion von Wafern, Zellen und Modulen beginnt in modernster Fertigung in Singapur
2013 REC spaltet sich von der Renewable Energy Corporation ASA (REC Silicon) ab
2015 REC wird von der norwegischen Elkem-Gruppe (Bluestar Investment Co. Ltd.) übernommen

 

close menu
‹ Prev Next ›