Skip to main content

Newsroom

Leistungsstarkes Fliegengewicht: REC präsentiert weltweit leistungsstärkstes 72-Zellen Solarmodul

München, Deutschland April 24, 2017
REC, die weltweit vertrauenswürdigste Marke für Solarmodule, hat mit der Serienproduktion seines neuen 72-Zellen-Moduls begonnen, welches auf die preisgekrönte REC TwinPeak-Technologie aufsetzt.
  • 350 Wp Nennleistung stellen einen neuen Weltrekord in dieser Modulklasse dar
  • Mit nur 22 kg eines der leichtesten 72-Zellen Module am Markt

Mit bis zu 350 Wp (Watt Peak) Nennleistung erreicht das REC TwinPeak 2S 72-Solarmodul eine neuen Leistungsrekord in der Klasse der multikristallinen 72-Zellen-Module. Es kann dabei mit Modulen gleicher Größe, die über monokristalline- (Mono) und MONO-PERC-Zelltechnologie verfügen, konkurrieren und das bei gleicher Leistung zu deutlich wettbewerbsfähigeren Kosten. Obwohl das neue Modul eine höhere Leistung hat, wiegt das REC TwinPeak 2S 72 lediglich 22 kg und ist damit bis zu 4 kg leichter als herkömmliche Module mit 72 Zellen. Dies ermöglicht eine leichtere Handhabung und eine schnellere Installation.

Das neue REC TwinPeak 2S 72-Modul nutzt dabei zahlreiche, stetig weiterentwickelte REC-Technologien:

  • Zellen aus größeren Wafern (156,75 mm) für höhere Leistung
  • Fünf Busbars für geringeren Zellwiderstand
  • Halbzellen-Technologie zur weiteren Reduzierung der Verluste im Modul
  • PERC (Rückseitenpassivierung) für  höhere Effizienz
  • Geteilte Anschlussdosen in der Modulmitte erlauben ein innovatives Modul-Design und damit eine verbesserte Leistungsabgabe bei partieller Verschattung

Das REC TwinPeak 2S 72-Modul ist ab sofort weltweit lieferbar. Es ist nach IEC 61215 und IEC 61730 sowie UL 1703 zertifiziert und wird in den Varianten für 1000V oder 1500V Systemspannung verfügbar sein, um die Systemkosten (balance of system cost) maximal zu senken. Wie alle REC Produkte ist auch das neue Modul 100% frei von potentialinduzierter Degradation (PID), wodurch Leistungsverluste selbst unter extremen klimatischen Bedingungen, wie Hitze oder Feuchtigkeit, ausgeschlossen sind.

„Mit unserem neuen 72-Zellen-Modul haben wir erneut unsere Weltmarktführerschaft im Bereich der multikristallinen Technologie unter Beweis gestellt“, so Cemil Seber, Vice President Global Marketing and Product Management bei REC. „Das REC TwinPeak 2S 72 ist speziell auf die Bedürfnisse von gewerblichen Kunden und Energieversorgern ausgerichtet, die große Module mit geringem Gewicht und hoher Leistung in Verbindung mit der bewährten Produktqualität von REC suchen.“

Die REC TwinPeak Produktfamilie wurde Anfang 2015 eingeführt. Die erste Genration des 60-Zellen-REC TwinPeak Moduls wurde bei seinem Marktstart mit dem Intersolar Award für Photovoltaik ausgezeichnet. Auf Basis der TwinPeak Plattform wurde im August 2016 eine 72-Zellen-Variante eingeführt. Anfang 2017 stellte REC dann mit der REC TwinPeak 2 Serie, die zweite Generation der Produktfamilie vor: ein neues 60-Zellen-Modul mit einer Nennleistung von 295 Wp, mit dem REC die Grenzen der multikristallinen Technik erneut weiter ausgebaut hat. Als nächste Produktneuheit folgte die Markteinführung des TwinPeak 2 BLK2, ein multikristallines Full-Black-Modul, welches sich ideal für den Privatkundenmarkt eignet.

Weitere Informationen über die REC TwinPeak 2S 72 Serie und andere REC-Module und -Lösungen finden Sie auf der REC-Website unter http://www.recgroup.com/de/produkte-lösungen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Orod Amiri
Marketing Communications Manager, REC
Leopoldstr. 175, 80804 München, Deutschland
Telefon +49 89 54 04 67-224 
Email orod.amiri [at] recgroup.com

Über REC:
Aus einer Norwegischen Gründung im Jahr 1996 heraus hat sich REC zu einer führenden, vertikal integrierten Solarenergiefirma entwickelt. Mit der eigenen Herstellung von Silizium, Wafern, Zellen und Modulen versorgt REC die Welt verlässlich mit sauberer Energie. Dank unserer bekannten Produktqualität erfreuen wir uns einer der niedrigsten Reklamationsraten in der Industrie. REC gehört zu Bluestar ELKEM mit Hauptsitz in Norwegen und operativen Geschäftssitz in Singapur. Mit mehr als 2000 Mitarbeitern weltweit produzieren wir jährlich Qualitätsmodule mit 1,4 GW. Weitere Informationen finden Sie auf www.recgroup.com

Download PDF in Deutsch

Download PDF in English

Download PDF in English (US format)

close menu
‹ Prev Next ›